Wir bieten als besonderen Service eine erweiterte Erreichbarkeit für IT-Notfälle, sodass Sie in dringenden Fällen umgehend einen Techniker erreichen können.

So funktioniert der IT-Notfall-Service:

  1. Füllen Sie das nachfolgende Formular bitte vollständig aus und seien Sie nach dem Senden unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer erreichbar. 
  2. Das Abschicken und damit Aktivieren unseres Services „erweiterte Erreichbarkeit“ verursacht einmalige Kosten für Kunden mit Servicevereinbarung 80,- Euro zzgl. MwSt. und für Kunden ohne Servicevereinbarung 160,- Euro zzgl. MwSt. 
  3. Einer unserer Techniker meldet sich bei Ihnen zunächst telefonisch, um das Problem zu besprechen. Erst wenn wir dann aktiv werden, verrechnen wir die mit Ihnen vereinbarten Stundensätze und Zuschläge.

HINWEIS: Das Bereitstellen und Aktivieren des IT-Notfall-Services verursacht einen hohen Aufwand auf unserer Seite. Wir bitten Sie daher, dieses Formular nur auszufüllen und abzuschicken, wenn ein wirklich dringendes Problem vorliegt, das nicht bis zum nächsten Arbeitstag warten kann. VIELEN DANK!

Ihr Name. (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Servicekunde

Ja, ich bestätige die obenstehenden Bedingungen für diesen Notfall-Service.


Generationswechsel bei brück + partner
Aus brück + partner wird die brück IT GmbH 

Sehr geehrte Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten, 

vor mehr als 25 Jahren begannen wir mit dem Aufbau unseres IT Systemhauses für Rechtsanwälte. Am 1. Januar 2019 übergeben wir die laufenden Geschäfte an die nächste Generation: unseren technischen Leiter Herrn Philipp Treffer und unseren Projektleiter Herrn Christian Vogel.

Für Sie ändert sich nichts

Für Sie als unsere Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten ändert sich in der Zusammenarbeit nichts. Sie können weiterhin auf das Engagement und die Kompetenz unseres Teams und die gewohnt hohe Qualität vertrauen.

Brück + partner wird lediglich in Zukunft unter brück IT GmbH firmieren und wir haben uns mit der SpaceNet AG einen Internetpionier aus München an Bord geholt. Das inhabergeführte Unternehmen ist als Internetprovider auch bereits 25 Jahre am Markt und wird uns zukünftig in der Erweiterung unserer Produktpalette unterstützen, auch in puncto Cloudlösungen und Datensicherheit. 

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre langjährige Treue und bitten Sie, dies auf unsere Nachfolger zu übertragen.

Der brück IT GmbH wünschen wir viel Erfolg und allzeit gute Geschäfte!

 

 


Gisela Brück
                                                                      Lothar Brück

Pressemitteilung/weitere Informationen