beA-Kanzleisoftware-Schnittstelle / RA-MICRO-Update

Am Sonntag, den 06.09., hat es Änderungen an der beA-Systemumgebung geben, die auch direkte Auswirkungen auf das Arbeiten mit der beA-Kanzleisoftware-Schnittstelle hat. Dank der eiligen Programmierarbeiten bei der RA-MICRO Software AG wurde bereits im Laufe des selben Wochenendes ein aktuelles Update veröffentlicht. Installieren Sie das Update, damit Sie die beA-Schnittstelle in RA-MICRO weiterhin nutzen können.


Falls Sie Unterstützung bei der Installation der aktuellen RA-MICRO-Version benötigen, antworten Sie uns auf diese E-Mail.